Casa Conejo in Candelaria für max. 4 Personen Objekt Nr. 0027 Bei Anfragen bitte Objekt Nr. angeben Candelaria, nur 30 Autominuten von beiden Flughäfen der Insel entfernt, liegt im Südosten von Teneriffa und ist bekannt als der bedeutendste Wallfahrtsort der Kanarischen Inseln. Hier wird die Virgen de la Candelaria, die Lichtbringende Jungfrau, verehrt. Die Figur der dunkelhäutigen Jungfrau gilt als das größte Heiligtum der Kanaren. Jedes Jahr Mitte August wird die Madonnenfigur während einer Prozession in Gedenken an die Bekehrung der Guanchen dreimal um die "Plaza de la Patronade Canarias" getragen. Mittelpunkt dieses Platzes ist die große Basilika, deren Besichtigung durchaus empfehlenswert ist. Candelaria ist aber auch ein beschaulicher Küstenort mit einem langen schwarzen Sandstrand. An der Uferseite sind die beeindruckenden Bronzestatuen der Guanchenkönige zu sehen, die Teneriffa zu der Zeit der spanischen Eroberung regierten. Ein Bummel durch die kleine Altstadt mit zahlreichen Restaurants und kleinen Geschäften gestaltet sich ohne großen Touristenrummel sehr angenehm. Die komfortablen Apartements befinden sich in einer Wohnanlage mit großem Schwimmbad, direkt gegenüber der neu gestalteten Uferpromenade an der sonnigen Ostküste Teneriffas. Ausstattung 2 Schlafzimmer, 2 Bäder,1 Wohnzimmer, 1 Küche mit Spülmaschine,2 Terrassen und Pool. Deutsches Fernsehen sowie sämtliche Küchenutensilien sind vorhanden. Bettwäsche und Handtücher sind vor Ort. Preise Pro Tag 75,00 € Endreinigung 90,00 €