Landhaus Fortuna in La Geria für max. 6 Personen Objekt Nr. 0130 Bei Anfragen bitte Objekt Nr. angeben Vielleicht wäre es schön, einmal einen anderen Urlaub zu verbringen, in einem Haus, in dem man Ruhe hat und die Natur genießen kann! Abseits vom Massentourismus finden Sie Ruhe und Erholung und können neue Kräfte tanken in unserem Landhaus Fortuna. Von der Terrasse blickt man auf die Ausläufer der Feuerberge, dem einzigartigen Naturschutzgebiet Timanfaya. Das Haus liegt am Fuß des Vulkans Monte Juan Bello, zwischen La Geria, dem Weinbaugebiet von Lanzarote und der Grenze zum Naturschutzgebiet Timanfaya, fast in der geografischen Inselmitte. Das Haus hat drei separate Eingänge über die Terrasse, in deren Mitte ein großer Eukalyptusbaum wächst. Sie führen in die gut ausgestattete Küche, ein Schlafzimmer und über den Innenpatio (überdachter Innenhof) in das Bad und ein weiteres gemütliches Schlafzimmer. In beiden Schlafzimmern befinden sich Doppelbetten. Das Aufstellen von zusätzlichen Schlafgelegenheiten ist grundsätzlich möglich (z. B. Kinderbetten). Das Haus ist unabhängig von der örtlichen Strom- und Wasserversorgung. Der Strom des Hauses wird von einer Solaranlage und einem Windrad erzeugt. Die Wasserversorgung erfolgt über einen Wasserwagen, der pro Fahrt 10.000 Liter Wasser (eine Füllung der Zisterne) bringt. Dies reicht in der Regel für 4 Personen gut drei Wochen. Bettwäsche und Handtücher sind ausreichend vorhanden. Strandlaken bitte mitbringen! Preise Mietpreis für 2 Pers.: 90,00 Euro pro Tag Jede weitere Person: 5,00 Euro pro Tag Endreinigung: einmalig 72,00 Euro