Lanzarote Lanzarote - die Insel der "Glücklichen Lanzarote, die schönste und unverbauteste unter den kanarischen Inseln, "lockt mit ewigem Frühling", Wintersonne und angenehmen Temperaturen das ganze Jahr über. Sie liegt ca. 125 km vom afrikanischen Festland entfernt und ist die westlichste der Kanareninseln. Bei der Ankunft auf dieser fühlen Sie sich, wie in einer anderen Welt. Lavameere, magische Grotten, Dampfsäulen, die aus der Erde steigen, farbenprächtige Felswände, urwüchsige, bedrohlich wirkende Vulkane, gewaltige Wogen, die gegen die Kliffe peitschen lässt Sie den Touristenrummel vergessen und in längst vergessene Zeiten eintauchen. Ihrem Klima und ihrer Vulkanlandschaft werden magische Kräfte zugesprochen, Allergiker und Rheumatiker finden hier Linderung. Angenehme Temperaturen begleiten Sie hier das ganze Jahr über. Der größte und wichtigste Touristenort Lanzarotes ist Puerto del Carmen.Auf 7 km Länge erstreckt sich dieser Ort entlang an 3 wunderschönen Stränden. Aber auch das ist Lanzarote: Ein Urlaub abseits vom Massentourismus, wohnen in komfortablen Ferienobjekten in kleinen idyllischen Fischerdörfchen, wie Orzola, Arietta oder Punta Mujures direkt am Atlantik. Übrigens: Es empfiehlt sich von Lanzarote aus einen Tagesausflug zur Schwesterinsel La Graciosa, dem vergessenen Eiland zu machen. Die Fähre vom Orzola nach La Graciosa benötigt lediglich 20-25 Minuten. 1 Schlafzimmer Appartements 2 Schlafzimmer Appartements